Leopoldshöhe

Informationen aus der Verwaltung der Gemeinde Leopoldshöhe

Gelbe Säcke und Abfuhrkalender 2018 werden verteilt - zukünftig Abfuhr an fünf statt vier Tagen in Leopoldshöhe
Restmüll, Biotonne, Altpapier – wann muss 2018 was zur Abholung bereitgestellt werden? Verschieben sich die Abfuhrtermine? Wo findet die Schadstoffsammlung statt? Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt der Abfuhrkalender für das Jahr 2018, der in der kommenden Woche an alle lippischen Haushalte verteilt wird. Neben allen relevanten Terminen erhalten die Bürgerinnen und Bürger zudem eine Übersicht sachdienlicher Adressen und Telefonnummern zum Thema „Abfallentsorgung“
Für 2018 wird es aufgrund von Tourenoptimierungen der Tönsmeier Gruppe einige einschneidende Veränderungen hinsichtlich der Tourenplanung und der Abholtage geben. Diese Änderungen werden unter anderem in Leopoldshöhe zum 1.1.2018 wirksam. In Leopoldshöhe wird die Müllabfuhr zukünftig an fünf Tagen statt wie bisher an 4 Tagen stattfinden. Eine Kontrolle des Abfuhrtages empfiehlt sich daher für jeden Haushalt in Leopoldshöhe. In diesem Zusammenhang sei auch noch einmal darauf hingewiesen, dass die Abfallgefäße morgens um 6.00 Uhr zur Abholung bereit zu stellen sind, da sich aus verschiedenen Gründen immer Verschiebungen bei den Abholzeiten innerhalb eines Tages ergeben können. Pro Haushalt ist jeweils ein Abfuhrkalender vorgesehen. Bei weiterem Bedarf stehen auf den Internetseiten der Gesellschaft für Abfallentsorgung Lippe – http://www.gal-lippe.de –Dateien zum Download bereit. Haushalte, die in der 48. Kalenderwoche keinen Kalender bekommen, können vom 1. Dezember 2017 bis zum 8. Januar 2018 unter der Rufnummer 05231 / 911 44 82 ein Exemplar nachbestellen. Darüber hinaus liegt eine begrenzte Anzahl in den Rathäusern oder Bürgerberatungsstellen der Städte und Gemeinden bereit. Zeitgleich mit den Kalendern lässt die Tönsmeier Gruppe auch in diesem Jahr wieder die „Gelben Säcke“ an die Haushalte in Lippe verteilen. Als Grundausstattung sind jeweils zwei Rollen vorgesehen, eine Nachlieferung für verschwundene Rollen wird nicht angeboten. Nachschub erhalten die Bürgerinnen und Bürger dann – wie gewohnt – direkt an den gewohnten Verteilstellen. Mit den „Gelben Säcken“ werden Verkaufsverpackungen aus Aluminium, Kunststoff, Verbundstoffen und Weißblech gesammelt. Restmüll, Pappe, Kartonagen und Glas gehören ebenso wenig in die „Gelben Säcke“ wie Tannenbaumnetze, die in den Sortieranlagen zu massiven Störungen führen. Fragen dazu beantwortet die Tönsmeier Gruppe unter der Service-Nummer 0800 / 886 66 66.

Seniorenadventsfeiern 2017 am 9. und 10. Dezember 2017 in der Mensa der Gesamtschule Leopoldshöhe
Die Busfahrpläne für die Seniorenadventsfeiern sind bereits versandt worden.
Für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die mit dem PKW anreisen, stehen ausreichend Parkplätze am Schulzentrum und an der Mehrfachturnhalle zur Verfügung.
Gehbehinderte Personen können mit dem PKW bis vor die Halle gebracht werden, um dort auszusteigen. Der Wagen muss allerdings dann auf den o.g. Parkplätzen abgestellt werden.
Die 3 Behindertenparkplätze vor der Halle stehen ausschließlich Personen mit einem gesonderten Parkausweis zur Verfügung.
Da auch die eingesetzten Busse bis vor die Mensa fahren, sind mehr Ausnahmen nicht möglich. Weitere Informationen unter der Telefonnummer: 05208/991313 -Frau Siebert-.

Vorankündigung:
„Aktion Weihnachtskiste“ der „Tafel“ in Leopoldshöhe am 13. Dezember 2017

Wie in den Vorjahren möchte die Bad Salzufler Tafel e. V. – Ausgabestelle Leopoldshöhe/Oerlinghausen – auch in diesem Jahr den Bedürftigen der Gemeinde Leopoldshöhe und der Stadt Oerlinghausen eine Schlemmerkiste – zusätzlich zu ihrem wöchentlichen Einkauf – zukommen lassen.
Werden wir wieder mit Ihrer Hilfe rechnen können?
Die Mitbürgerinnen und Mitbürger, die noch in „normalen“ Verhältnissen leben, beschäftigen sich auch immer häufiger mit dem Gedanken: Was ist, wenn???, was können wir uns noch erlauben, wenn wir z. B. arbeitslos oder krank werden?
Noch aber können Sie etwas für bedürftige Personen tun.
Packen Sie eine offene Kiste, Karton oder Tüte mit haltbaren, leckeren Lebensmitteln.
Was kann in die Weihnachtskiste?
Verpacken Sie alles, was Ihnen selbst schmecken und Sie erfreuen würde wie z.B.: Kaffee, Tee, Saft, Gebäck, Obst-, Wurst oder Fischkonserven, Nüsse, Süßes, Honig, Marmelade, Kerzen, u.v.m. Sie können die Kiste gerne nach Ihren Vorstellungen dekorieren und auch einen Weihnachtsgruß beifügen.
Wann und Wo und wann können Sie die Weihnachtskiste abgeben?
Am Mittwoch, 13.12.2017 in der Zeit von 10.00 Uhr – 18.00 Uhr in der Ausgabestelle der Tafel, Asemisser Allee 3a, 33818 Leopoldshöhe.
Alle Spenderinnen und Spender sind an diesem Tage herzlich zu Kaffee und Kuchen eingeladen.
Vielen Dank sagt das Team der Ausgabestelle Leopoldshöhe/Oerlinghausen.

Anmeldung in den Familienzentren / Kindertageseinrichtungen zum 1. August 2018
In der Zeit von Montag, 27. November bis Freitag, 22. Dezember 2017 haben alle Eltern die Möglichkeit ihren Betreuungsbedarf für ihre Kinder in den Familienzentren / Kitas der Gemeinde Leopoldshöhe anzumelden und sich über die Einrichtungen zu informieren. Weitere Informationen stehen auf der Internetseite http://www.kitas-leopoldshoehe.de zur Verfügung.
Bedingt durch die Einführung des Kinderbildungsgesetzes (KiBiz) zum 1. August 2008 werden verschiedene Betreuungsmöglichkeiten in den jeweiligen Familienzentren / Kitas angeboten. Künftig können Eltern wählen, ob sie für ihr Kind eine 25-, 35- oder 45-Stunden-Betreuung wünschen.
Die Anmeldezeiten sind: Montag bis Donnerstag von 14.00 bis 16.00 Uhr, Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr. Um telefonische Terminvereinbarung wird gebeten.
Familienzentrum AWO-Kita „Abenteuerland“
Träger: AWO Bezirksverband Ostwestfalen Lippe
Integrationsplätze vorhanden!
Diese Einrichtung ist ganzjährig geöffnet.
Adresse: Bobes Feld 4, 33818 Leopoldshöhe, Tel. 05202/80866, Fax: 05202/989695
E-Mail: Kita-Leopoldshoehe@awo-owl.de
Ansprechpartnerin: Stefanie Pollerberg
AWO Kindertagesstätte „Am Eselsbach“
Träger: AWO Bezirksverband Ostwestfalen-Lippe
Integrationsplätze möglich!
Diese Einrichtung ist ganzjährig geöffnet
Adresse: Bobes Feld 2, 33818 Leopoldshöhe, Tel. 05202/989709
E-Mail: kita-am-eselsbach@awo-owl.de
Ansprechpartnerin: Bianca Prüßner
Familienzentrum Kita Asemissen „Das Spatzennest“
Träger: Gemeinde Leopoldshöhe
Integrationsplätze vorhanden!
Ganzjährige Öffnung - außer zwischen Weihnachten und Neujahr
Adresse: Starenweg 26, 33818 Leopoldshöhe, Tel. 05202/80934, Fax: 05202/9279959
E-Mail: Kitaspatzennest@Leopoldshoehe.de
Ansprechpartnerin: Elke Schlepphorst
Familienzentrum Ev. Kita Bechterdissen
Träger: Ev. ref. Kirchengemeinde Asemissen/Bechterdissen
Integrationsplätze vorhanden!
Schließungszeiten – 3 Wochen in den Sommerferien und zwischen Weihnachten und Neujahr
Adresse: Tilsiter Str. 2-4, 33818 Leopoldshöhe, Tel. 05202/81037, Fax: 05202/926670
E-Mail: info@ev-kindergarten-bechterdissen.de
Internet: http://www.ev-kindergarten-bechterdissen.de
Ansprechpartnerin: Ilona Jülicher
Familienzentrum DRK Kita „Wirbelwind“
Träger: DRK Kreisverband Lippe e. V.
Integrationsplätze vorhanden!
Ganzjährige Öffnung - außer zwischen Weihnachten und Neujahr
Adresse: Grünstr. 16, 33818 Leopoldshöhe, Tel. 05202/88848, Fax: 05202/998684
E-Mail: kita-leopoldshoehe@drk-lippe.de
Ansprechpartnerin: Anja Gottowik
Familienzentrum „Kita Greste“
Träger: Gemeinde Leopoldshöhe
Integrationsplätze vorhanden!
Ganzjährige Öffnung - außer zwischen Weihnachten und Neujahr
Adresse: Dorfstr. 65 b, 33818 Leopoldshöhe, Tel. 05202/3534
E-Mail: Kita-Greste@kitas-leopoldshoehe.de
Ansprechpartnerin: Gudrun Rubart-Wend
Familienzentrum Kita Leopoldshöhe „Kleine Strolche“
Träger: Gemeinde Leopoldshöhe
Integrationsplätze vorhanden!
Ganzjährige Öffnung - außer zwischen Weihnachten und Neujahr
Adresse: Am Spielplatz 2, 33818 Leopoldshöhe, Tel. 05208/958265
E-Mail: KigaLeo@leopoldshoehe.de
Ansprechpartnerin: Birgit Rimatzki
Familienzentrum AWO-Kita
Träger: AWO Bezirksverband Ostwestfalen Lippe
Integrationsplätze vorhanden!
Diese Einrichtung ist ganzjährig geöffnet.
Adresse: Schulstr. 4, 33818 Leopoldshöhe, Tel. 05208/6493
E-Mail: kita-leo-zwei@awo-owl.de
Ansprechpartnerin: Sabine Tebbe
Familienzentrum Kita Schuckenbaum „Regenbogen Kinderland“
Träger: Gemeinde Leopoldshöhe
Integrationsplätze vorhanden!
Ganzjährige Öffnung - außer zwischen Weihnachten und Neujahr
Adresse: Auf der Helle 4a, 33818 Leopoldshöhe, Tel. 05208/958257
E-Mail: kigaschuck@leopoldshoehe.de
Ansprechpartnerin: Claudia Märzke
AWO-Kita "Am Kreisel"
Träger AWO Bezirksverband Ostwestfalen-Lippe
Integrationsplätze vorhanden!
Diese Einrichtung ist ganzjährig geöffnet.
Adresse: Schötmarsche Str. 50, 33818 Leopoldshöhe, Tel. 05208/9147921
E-Mail: kita-am-kreisel@awo-owl.de
Ansprechpartnerin: Brigitte Gerbach

Adventsmarkt auf dem Rathausvorplatz
Am 3.12.2017 findet auf dem Platz zwischen Kirche und Rathaus der jährliche Adventsmarkt statt. Kunstgewerbler und Vereine bieten Waren, Crêpes, Gegrilltes, Punsch und Glühwein an. Das Familienzentrum Leos versorgt die jungen Gäste mit Stockbrot. Um 17.00 Uhr findet ein Fackelzug statt. In der Eingangshalle des Rathauses bietet die freikirchliche Gemeinde Kaffee und Kuchen an. In der Kirche findet ab 15.00 Uhr ein Konzert des „Junges Podiums“ der christlichen Musikschule Leopoldshöhe statt. Ab ca. 16.00 Uhr sorgen dann der Kirchenchor und das Kammerorchester der Mennonitengemeinde für musikalische Unterhaltung. Der Adventsmarkt beginnt um 14.00 Uhr.

Wasserabrechnung für das Kalenderjahr 2017
Zurzeit haben Sie die Möglichkeit, den Zählerstand Ihrer Wasseruhr für die Jahresverbrauchsabrechnung 2017 selbst abzulesen und per Internet über eine gesicherte Verbindung direkt an das Leopoldshöher Wasserwerk zu übermitteln.
Den dazugehörigen Link finden Sie auf der Startseite der Gemeinde Leopoldshöhe unter http://www.leopoldshoehe.de im rechten Downloadbereich.
Die Zugangsdaten für die Interneteingabe entnehmen Sie bitte dem Anschreiben „Informationen zur Ablesung 2017“, das Sie vor kurzem per Post erhalten haben."

Adventstreff in Asemissen
Am Samstag, dem 25.11.2017 startet in Asemissen der 5. Asemisser Adventstreff. Die Werbegemeinschaft Asemissen - Bechterdissen - Greste und die Neuapostolische Kirchengemeinde veranstalten in Kooperation mit der Gemeinde Leopoldshöhe diesen kleinen aber feinen Adventsmarkt im Süden der Gemeinde. Auf dem Gelände der Neuapostolischen Kirche und dem angrenzenden Park & Ride-Platz an der Hauptstraße laden zahlreiche Stände und Aktionen zum vorweihnachtlichen Zusammensein ein. Weihnachtliche Basteleien und Leckereien gibt es natürlich ebenso wie wärmenden Glühwein. Wärmen kann man sich aber auch am Lagerfeuer. Und auch die kleinen Besucherinnen und Besucher kommen natürlich nicht zu kurz. Clown Kunibert sorgt für lustige Unterhaltung und bei Einbruch der Dunkelheit startet ein Laternenumzug für die Kinder. Darüber hinaus werden in der Kirche musikalische Beiträge dargeboten.
Der Erlös des Adventsmarktes kommt wieder einem sozialen Zweck zugute.
Los geht’s in Asemissen um 13.00 Uhr.

Die Gemeindeverwaltung informiert: Gartenabfallsammlung im November 2017
Die nächsten Gartenabfallsammlungen finden an folgenden Tagen statt:
Bauhof:
- Freitag, 24. November 2017
- Samstag, 25. November 2017
Annahmezeiten: freitags von 15.00 Uhr - 17.30 Uhr und samstags von 9.00 Uhr - 11.30 Uhr.

Gedenkfeiern an Totensonntag
Die Gedenkfeiern und Kranzniederlegungen zu Ehren der Gefallenen und Toten beider Weltkriege finden in der Gemeinde Leopoldshöhe unter Beteiligung der örtlichen Vereine und Verbände wie folgt statt:
Totensonntag, 26. November 2017: In Leopoldshöhe um 11.45 Uhr (Ehrenmal an der Kirche) !Bitte geänderte Anfangszeit beachten! (red)



eingetragen: 18.11.2017 - 19:40 Uhr



© 2018 leolino.de
Alle Artikel ohne Gewähr. Die Betreiber der Website leolino.de übernehmen keine Garantie für die Richtigkeit der Artikel. Die Inhalte müssen nicht die Meinung der Redaktion wiederspiegeln.