Artikel versenden...

Oerlinghausen

Abgabe des ausländischen Führerscheins bei Erwerb der deutschen Fahrerlaubnis ist rechtlich fragwürdig.

Beim Kreis Lippe ist gängige Praxis, auch bei Nicht-EU-Bürgern den ausländischen Führerschein zur Aufbewahrung der deutschen Behörde zu übergeben, um die deutsche Fahrerlaubnis zu bekommen.
Am Beispiel der Russischen Föderation findet sich in den allgemeinen Reisehinweisen des Auswärtigen Amts für (...)


eingetragen: 16.02.2017 - 23:24 Uhr



Empfänger:

Name *: 

E-Mail *: 


Absender (Ihre Daten):

Name *: 


E-Mail *: 

  Kopie an mich versenden

alle mit (*) gekenzeichneten Felder sind Pflichtfelder









•  Informationen aus der Verwaltung der Gemeinde Leopoldshöhe

•  Informationen aus den Gemeindebüchereien und der Gleichstellungsstelle der Gemeinde Leopoldshöhe

•  Informationen des ehrenamtlichen Senioren- und Behindertenbeauftragten der Gemeinde Leopoldshöhe

•  Informationen aus der Verwaltung der Gemeinde Leopoldshöhe

•  Informationen aus der Verwaltung der Gemeinde Leopoldshöhe