Notdienste der Haus-Ärzte

Notfalldienst / Ärztlicher Bereitschaftsdienst
Alle niedergelassenen Ärzte in Westfalen-Lippe sind dazu verpflichtet, auch außerhalb der regulären Sprechstundenzeiten die ärztliche Versorgung ihrer Patienten zu gewährleisten. Die KVWL hat im Rahmen der ihr vom Gesetzgeber übertragenen Aufgaben die Pflicht, für die ausreichende Notfallversorgung der Bürgerinnen und Bürger außerhalb der Praxisöffnungszeiten zu sorgen und organisiert daher den Notfalldienst / ärztlichen Bereitschaftsdienst niedergelassener Ärzte in Westfalen-Lippe.
Wenn Sie einen Arzt brauchen und nicht bis zur nächsten Sprechstunde warten können, werden Sie in einer Notfalldienstpraxis in Ihrer Nähe versorgt. Die Notfalldienstpraxen sind in den meisten Fällen direkt an ein Krankenhaus angebunden. Können Sie aus medizinischen Gründen nicht selbst in die Notfalldienstpraxis kommen, kommt ein Arzt zu Ihnen nach Hause.
Auf Grund der speziellen medizinischen Geräte führen die Augen- und HNO-Ärzte ihre Notdienste nicht in einer Notfalldienstpraxis durch, sondern jeweils in der eigenen Praxis. Über die Rufnummern 116117 erhalten Sie Auskunft über die örtliche Erreichbarkeit sowie über die Sprechzeiten des Augen- und HNO-ärztlichen Notfalldienstes in Ihrer Nähe.
Die Notfalldienstpraxis in Bielefeld befindet sich in der Oelmühlenstr. 28 oder Teutoburger Str. 50 (Klinikum Mitte), Praxisstunden sind dort: Montag, Dienstag, Donnerstag: 19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Mittwoch, Freitag: 16:00 Uhr - 22:00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage: 9:00 Uhr - 22:00 Uhr
Telefon: 0521 - 1369292.
Die Notfalldienstpraxen im Kreis Lippe befinden sich in Detmold am Klinikum Lippe
Röntgenstr. 16
32756 Detmold
Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag, 18 bis 22 Uhr
Mittwoch und Freitag 13 bis 22 Uhr
Samstag, Sonntag und feiertags 8 bis 22 Uhr
Lemgo am Klinikum Lippe
Rintelner Str. 85
32657 Lemgo
Öffnungszeiten
Mittwoch und Freitag 13 bis 22 Uhr
Samstag, Sonntag und feiertags 8 bis 22 Uhr

Befinden Sie sich in einer lebensbedrohlichen Notfallsituation, wenden Sie sich bitte sofort an die Rettungsleitstelle unter der Tel.-Nr.: 112.
Benötigen Sie Informationen über die nächstgelegenen Notfalldienstpraxen oder die Möglichkeiten eines Hausbesuches hilft Ihnen kostenfrei die Arztrufzentrale des ärztlichen Bereitschaftsdienstes / Notfalldienstes unter der Tel.- Nr.: 116117.
Montag, Dienstag u. Donnerstag ab 18 Uhr / Mittwoch u. Freitag ab 13 Uhr / Samstag, Sonntag, Feiertag ab 8 Uhr bis jeweils 8 Uhr am Folgetag.
Bitte halten Sie Folgendes bereit: Name und Vorname,
Geburtsdatum und Alter, Ort, Postleitzahl, Straße, Hausnummer und Etage. Ihre Telefonnummer (für evtl. Rückruf), möglichst genaue Angaben zum Gesundheitszustand, Zettel und Stift.
Infos auch im Internet unter:
www.gesundheitsnetz-bielefeld.de Rubrik Notfall
www.kvwl.de/patient/notdienste/


Diesen Artikel versendenDiesen Artikel ausdrucken








•  Informationen aus der Gleichstellungsstelle der Gemeinde Leopoldshöhe

•  Informationen aus der Verwaltung der Gemeinde Leopoldshöhe

•  Informationen aus Rats- und Ausschusssitzungen der Gemeinde Leopoldshöhe

•  Informationen aus der Gleichstellungsstelle der Gemeinde Leopoldshöhe

•  Informationen des ehrenamtlichen Senioren- und Behindertenbeauftragten der Gemeinde Leopoldshöhe





Nutzen Sie alle Vorteile von leolino.de und melden Sie sich kinderleicht, schnell und völlig kostenlos an.